Wespenbestimmung

Wespen, Hornissen
Antworten
Kiko
Made
Beiträge: 2
Registriert: Sa 21. Aug 2021, 12:01

Wespenbestimmung

Beitrag von Kiko »

Hallo,

bei mir auf dem Balkon hat sich ein Wespenvolk niedergelassen. Bisher habe ich keine Probleme mit ihnen, würd ich aber mal gerne wissen, um welche Wespenart es sich genau handelt. Wäre schön, wenn ich hier schlau gemacht werden könnte.

Guckst Du Bild, wenn ich es denn dann mal hochzuladen schaffe :)
Dateianhänge
Wespe Balkon
Wespe Balkon

Benutzeravatar
PeterT
Experte
Beiträge: 47
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 14:41

Re: Wespenbestimmung

Beitrag von PeterT »

Hallo Kiko,

wo auf deinem Balkon hat sich denn das "Wespennest" nieder gelassen?
Im Blumentopf, Im Rollladenkasten, unter den Balkonbrettern ...?
Oder beobachtest du vielleicht vermehrt Insekten auf den Blüten deiner Balkonpflanzen / Efeu?
Das solltest du schon genauer beschreiben, damit man die Situation einschätzen kann.

Bei dem aufgenommenen Insekt handelt es sich übrigens um eine Honigbiene ;) ...

Kiko
Made
Beiträge: 2
Registriert: Sa 21. Aug 2021, 12:01

Re: Wespenbestimmung

Beitrag von Kiko »

Danke für die Info Peter

Oh, na dann ist ja klar, dass ich sie unter Wespenbildern nicht hab finden können. :lol:

Ihr Ein- und Ausflugstor befindet sich in der Dachschräge, da es sich um einen eingezogenen Balkon handelt.
Dateianhänge
bieneneingang.jpg

Benutzeravatar
Reber
Amme
Beiträge: 35
Registriert: So 26. Okt 2014, 13:24
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Wespenbestimmung

Beitrag von Reber »

2021 wird in vielen Regionen ein furchtbares Jahr für die Imker. Wegen des schlechten Wetters waren die Bienen extrem schwarmfreudig.
Bienenvölker können einem nahen Imker oder auch oft der Feuerwehr gemeldet werden. Wenn sie nicht eingefangen werden, haben sie kaum eine Überlebenschance, wegen der Varroa-Milbe. Die meisten unbehandelten Völker sterben noch im Folgejahr des Schwarmfluges.
"Grossmutter aber kommt allhier
Und kehrt hinweg das Stacheltier"

www.ameisenportal.eu

Antworten