Nestidentifizierung

Wespen, Hornissen
Antworten
Mandarb
Made
Beiträge: 1
Registriert: Fr 28. Mai 2021, 22:30

Nestidentifizierung

Beitrag von Mandarb »

Hallo zusammen

Ich habe gestern den Schuppen geöffnet um den Rasenmäher rauszuholen. Dabei fiel mir dieses Nest an der Tür auf:
(Link da selbst 300KB zu gross waren)
http://imgur.com/a/fAInLPA

Ich habe keine Wespe(n) gesehen, wären aber wohl auch ausgeflogen, da das Nest direkt an der Tür angebracht ist und diese beim Öffnen natürlich bewegt wird.
Handelt es sich hier um eine Staatenbildende Wespe? Da unsere Terasse gleich 50cm daneben ist, wäre es ein etwas unglücklicher Ort.

Was wäre hier am Besten zu tun wenn möglich ohne der Wespe zu schaden?

Benutzeravatar
Thomas
Experte
Beiträge: 121
Registriert: Di 3. Sep 2013, 10:16
Kontaktdaten:

Re: Nestidentifizierung

Beitrag von Thomas »

Hallochen

Könnte eine sächsische Wespe sein.
Wie es aussieht und nach deinen Schilderungen sind noch keine Arbeiterinnen geschlüpft, deshalb siehst du keine Wespen im Nest wenn die Königin unterwegs ist.
Sächsische Wespen sind friedlich und halten sich vom Menschen fern. Allerdings dürfte das Nest an der Tür Konfliktpotential bieten.
Wenn du mutig bist und die Tür sorgfältig öffnest, kann ds gehen. Andernfalls entferne das Nest wenn die Königin weg ist.
Gruss
Thomas
------------------------------------
www.wespenschutz.ch

Antworten