Wespen zerschneiden Markisenrand

Wespen, Hornissen
Antworten
Momo
Made
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 13:35

Wespen zerschneiden Markisenrand

Beitrag von Momo »

Hallo zusammen,

Ich weiß mir nicht zu helfen und wende mich deshalb an euch.

Meine Markise hängt nun schon 5 Jahre. Aber seit diesem Jahr passiert etwas Ungewöhnliches. Der Rand des „Volants „ ist mit einem festen Stoff umnäht. Diesen zerschneiden/ zerbeißen die Wespen und reißen sich Stücke heraus. Habe diesen Rand mit Minze eingerieben. Hilft aber nicht. Was wollen die Wespen damit? Warum tun sie das? Und wie kann ich sie davon abhalten?

Benutzeravatar
PeterT
Experte
Beiträge: 47
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 14:41

Re: Wespen zerschneiden Markisenrand

Beitrag von PeterT »

Hallo Momo,

nach 5 Jahren Sonne wird mancher Stoff und ich denke auch der Rand deiner Markise, ausgeblichen, morsch und brüchig.
Kannst du ja mal testen, wenn du am Rand reibst, ob sich da nicht die Umrandung auflöst und zerbröselt ...

Nun, die Wespen nutzen den morschen Stoff als Baumaterial für den Nestbau.
Genau wie verwitterte Holzoberflächen abgetragen werden, haben wohl ein paar Wespen auch deine verwitterte Umrandung des Markisenstoffs als Baustoff für die Nesthülle entdeckt.

Liebe Grüße
Peter

Momo
Made
Beiträge: 2
Registriert: Sa 15. Aug 2020, 13:35

Re: Wespen zerschneiden Markisenrand

Beitrag von Momo »

Hallo Peter,

Danke für deine Antwort. :)
Ja, ausgeblichen ist die Markise. Morsch und brüchig allerdings nicht, sie schneiden da tatsächlich richtig raus. Ich habe mir auch gedacht, das sie es zum Nestbau benötigen, allerdings nicht verstanden, was so anziehend an diesem Stoff ist ???
Nun ja, mittlerweile haben sie sich verzogen. Kann wieder die Balkontür auflassen und ohne Kaffeepulverrauch auf dem Balkon sitzen.

LG
Momo

Antworten